Aktuelles

Abb.: Besuchen Sie mit uns die BIO-Gäertnerei in Altrier

Mat NATURATA ënnerwee: BIO-Gäertnerei op der Schanz

22.9.2017


Bio-Gemüse wohin das Auge reicht - dieses Ziel haben Maggy und Carlo Demuth vor Augen, die gemeinsam mit ihrem Partner Hugo Krijnse-Locker am Aufbau einer Bio-Gärtnerei in Altrier arbeiten.

Die neue Gärtnerei wird zukünftig Gemüse auf einer Fläche von 13 Hektar anbauen - den Großteil direkt auf offenem Feld. Empfindliche und wärmeliebende Gemüsesorten, sowie Kräuter und Setzlinge, werden hingegen in großen Gewächshäusern Platz finden.

Biodynamisch bewirtschaftet und mit modernster, umweltschonender Technik ausgestattet, ist die BIO-Gäertnerei op der Schanz ein extrem wertvoller Zuwachs für die Luxemburger Bio-Landwirtschaft.

Wir möchten Ihnen dieses innovative Projekt vorstellen, am Samstag, 21. Oktober um 14:00 Uhr.

Sie können sich unter der Email biotour@naturata.lu für den Besuch anmelden.

Die Veranstaltung ist auf Luxemburgisch.

Die Teilnahme ist gratis.

Flyer